Teaching German

Personal Pronouns in German
[Deutsche Grammatik | Deklination der Personalpronomen]

Learn the difference between the German Personal Pronouns in Nominativ, Accusative and Dativ.
Share
Tweet
Share
Save

In German, personal pronouns come in four distinct forms: Nominative, Accusative, Dative, and Genitive*. Each type serves a specific grammatical function.

*In contemporary German, the use of personal pronouns in the genitive case has diminished. Instead, possessive articles or constructions with “von” (of) are often employed to express possession. So we are not going to include them in this post.

Auf Deutsch gibt es vier verschiedene Formen für persönliche Pronomen: Nominativ, Akkusativ, Dativ und Genitiv*. Jede Art erfüllt eine spezifische grammatische Funktion.

*Im zeitgenössischen Deutsch hat die Verwendung von Personalpronomen im Genitiv abgenommen. Stattdessen werden oft besitzanzeigende Artikel oder Konstruktionen mit “von” verwendet, um Besitz auszudrücken. Daher werden wir sie in diesem Beitrag nicht einschließen.

Nominativ
[subject]
Akkusativ
[direct object]
Dativ
[indirect object]
ich
mich
mir
du
dich
dir
er
ihn
ihm
sie
sie
ihr
es
es
ihm
wir
uns
uns
ihr
euch
euch
sie
sie
ihnen
Sie
Sie
Ihnen

Personal pronouns in the nominative case

Used for the subject of a sentence to show who is doing something.
In the sentence "Ich lese gern." [I like reading.], "ich" is in the nominative case.

Personalpronomen im Nominativ

Wird für das Subjekt eines Satzes verwendet, um zu zeigen, wer etwas tut.

Im Satz ‘Ich lese gern.‘, ist ‘ich‘ im Nominativ.

Personal pronouns in the accusative case

Designate the direct object of a sentence, the receiver of the action.
In the sentence "Ich habe dich gestern gesehen." [I saw you yesterday.], "dich" is in the accusative case.

Personalpronomen im Akkusativ

Bezeichnet das direkte Objekt eines Satzes, den Empfänger der Handlung.

Im Satz ‘Ich habe dich gestern gesehen.‘, ist ‘dich‘ im Akkusativ.

Personal pronouns in the dativ case

Indicate the indirect object, often showing to whom or for whom the action is performed.
In the sentence "Ich gebe dir das Buch." (I give you the book.), "dir" is in the dative case.

Personalpronomen im Dativ

Weist auf das indirekte Objekt hin und zeigt oft, für wen oder wem die Handlung ausgeführt wird.

Im Satz ‘Ich gebe dir das Buch.‘, ist ‘dir‘ im Dativ.

Deutsche Grammatik - eine Tabelle mit Personalpronomen im Nominativ Akkusativ und Dativ; German grammar a table with the personal pronouns in German by up2dateskills

Ckick to share this post!

Share
Tweet
Share
Save

Get up2dateSKILLS' Newsletter

Subscribe to get our newsletter and stay up2date!

Subscribe

Other blog posts you might like

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *